Rainer Roth
Rainer Roth, Sendung 24.09.2007

Alle Sendungen 2007

Auf dieser Seite gibt es eine vollständige Übersicht über alle meine Sendungen auf Radio Darmstadt oder bei anderen nichtkommerziellen und freien Lokalradios im Jahr 2007.

Radio Darmstadt ist ein nichtkommerzielles Lokalradio, in dem die redaktionelle Arbeit nicht bezahlt wird. Das Adjektiv "nichtkommerziell" bedeutet jedoch nur, daß Werbung und Sponsoring im ausgestrahlten Programm verboten sind. Siehe hierzu auch die Werberichtlinien der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien, kurz: LPR Hessen. Da die redaktionelle Arbeit rein ehrenamtlich vonstatten gehen muß, also die einzelnen Redakteurinnen und Redakteure Radio in ihrer Freizeit machen, können an Verbindlichkeit, Kontinuität, Recherche und journalistische Präsenz im öffentlichen Raum nicht dieselben Ansprüche gestellt werden wie an Medien, in denen redaktionelle Arbeit bezahlt wird. Allerdings zeigt eine genaue Betrachtung der Arbeitsweise von Medien, in denen redaktionelle Arbeit bezahlt wird, daß die Defizite, die auch im nichtkommerziellen Lokalradio auftreten, nur besser kaschiert werden.

Alltag und Geschichte ist die politisch prononcierteste Redaktion bei Radio Darmstadt. Das Redaktionsstatut der Redaktion gibt Hinweise darauf, daß wir nicht nur die Defizite der vorhandenen kapitalistischen und patriarchalen Leistungsgesellschaft aufzeigen wollen, sondern auch emanzipatorische Lösungsvorschläge für Lebensgestaltung und politisches Handeln formulieren möchten.

Seit Herbst 2006 weht ein frischer Wind durch das Sendehaus von Radio Darmstadt. Eine neue Führungsmannschaft unter Beteiligung einer Vorstandsfrau krempelt den Sender um, verbreitet innovative Ideen und schmeißt langjährige Vereinsmitglieder aus dem Verein, ihren Jobs und ihren Sendungen. Die Zustände eskalieren derart, daß die Versammlung der LPR Hessen zunächst die Verlängerung der bestehenden Sendelizenz verweigert. Betroffen ist auch der Schreiber dieser Zeilen, den am 8. Januar 2007 ein politisch motiviertes Sendeverbot ereilt hatte. Die LPR Hessen machte Anfang Oktober 2007 den Verantwortlichen klar, daß diese Vereinspolitik die bestehende Sendelizenz gefährden würde. Daraufhin wurde das Sendeverbot am 8. Oktober 2007 wieder aufgehoben und durch ein Hausverbot ersetzt. Weitere Informationen finden sich in einer umfangreichen Dokumentation über Radio Darmstadt und seinen Trägerverein.


S E N D U N G E N   I M   J A H R   2 0 0 7
DatumSendungFundstelle
J A N U A R
08.01.2007Weltsichten Sendemanuskript
Am 8. Januar 2007 erteilte mir der Programmrat von Radio Darmstadt für meine Weihnachtssendung ein Sendeverbot. Hier gegen habe ich die Medienaufsicht der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk angerufen. Meine regulären Sendeplätze wurden derweil anderweitig gefüllt. Am 8. Oktober 2007 hob der Programmrat auf massiven Druck der LPR Hessen hin das Sendeverbot wieder auf, da der Trägerverein von Radio Darmstadt befürchtete, aufgrund mangelnder Zugangsoffenheit sich einer Neuausschreibung der Frequenz für ein nichtkommerzielles Lokalradio in Darmstadt stellen zu müssen.
F E B R U A R
01.02.2007Driving While Black Sendemanuskript

Gesendet beim Freien Radio Wüste Welle in Tübingen.
26.02.2007Freiburg postkolonial, Teil 1 und 2 Übernahme der Sendereihe von Radio Dreyeckland in Freiburg: Teil 1 und Teil 2
M Ä R Z
12.03.2007Freiburg postkolonial, Teil 3 und 4 Übernahme der Sendereihe von Radio Dreyeckland in Freiburg: Teil 3 und Teil 4
26.03.2007Gegen die politische Lüge – Anna Politkowskaja Lesung Übernahme von Radio Blau in Leipzig: Teil 1, Teil 2 und Teil 3
DatumSendungFundstelle
A P R I L
09.04.2007Kreuzzug und Jihad – Der gefährliche Mythos vom Kampf der Kulturen. Über die Ethnisierung sozialer Konflikte im Krisenprozess der Warengesellschaft Übernahme von Radio F.R.E.I. in Erfurt: Audiofile
18.04.2007Odessa – Die Hamburger Autorenlesung von Uki Goñi Übernahme von Freies Sender Kombinat in Hamburg: Teil 1, Teil 2 und Teil 3
23.04.2007mehr armut wagen! Übernahme von coloRadio in Dresden: Audiofile
M A I
14.05.2007G8 – Punk in Indonesien Übernahme von:

dissent Hannover : G8 –Übersichts-Jingle

Radio Corax, Halle : Terrorverdacht hat Tradition

Radio Corax, Halle : Hype oder Hoffnung? Theoretisches zum G8

Radio Blau, Leipzig : Kurze neuere Geschichte Indonesiens

Radio Blau, Leipzig : Punk in Indonesien
28.05.2007Lorettas Leselampe Übernahme von Freies Sender Kombinat in Hamburg: Teil 1 und Teil 2
29.05.2007Private Military Companies Übernahme von Freies Sender Kombinat in Hamburg. Audiofile
J U N I
11.06.2006Der Gipfel von Scheinheiligendamm Übernahme einzelner Audiobeiträge vom Audioportal des Bundesverbandes Freier Radios:

Scheinheiligendamm

Interventionistische Linke zur G8–Großdemo

Kurzbericht Spontanblockade Gericht (gekürzt)

Ermittlungsausschuß zur G8–Großdemo

Die Polizei rastet aus

G8–Demonstration zum Thema Migration

Aktionstag Krieg, Militarisierung und Folter

Zwischenzeitliches Resümee

Blockaden, ziviler Ungehorsam

Blockadeaktionen um Heiligendamm

Block G8–Jingle

G8–Blockierer euphorisch

Polizeipsychologe kritisiert polizeiliches Vorgehen (gekürzt)

Agent Provokateur Bericht

Legal Team zur Agent Provokateur Enttarnung

Wichtigkeit der alternativen Medien

25.06.2007Kongo heute – Politik – Wirtschaft Silke Bauer im Gespräch mit Achille Mutombo-Mwana. Übernahme vom Freien Radio Wüste Welle in Tübingen. Audiofile
DatumSendungFundstelle
J U L I
09.07.2007Der deutsche Faschismus und die Rolle der Arbeiterbewegung Übernahme von Radio Corax in Halle: Teil 1 und Teil 2
23.07.2007Zum Fundamentalismus der "westlichen Werte" in Zeiten ihres Verfalls Übernahme von Radio F.R.E.I. in Erfurt: Audiofile.
30.07.2007"Die leben dort gut"(?) – Sächsische Asylbewerber im Dschungel hinter Stacheldraht Übernahme von coloRadio in Dresden: Audiofile.
A U G U S T
13.08.2007Kriegsdienstverweigerung in der Türkei Übernahme vom Stadtradio in Münster: Teil 1 und Teil 2. Abschließend eine Filmbesprechung von "Dunia" durch Franziska Scharch, Radio Z, Nürnberg.
15.08.2007"Nach dem bewaffneten Kampf" Übernahme einer Lesung und eines Studiogesprächs mit Karl Heinz Dellwo vom Freien Sender Kombinat in Hamburg: Teil 1, Teil 2 und Teil 3.
27.08.2007Flucht und Asyl Übernahme vom Stadtradio in Münster: Teil 1 und Teil 2. Abschließend ein Beitrag von Radio Unerhört Marburg zu einer Kampagne der ver.di-Jugend Mittelhessen: "Zukunft verbaut".
S E P T E M B E R
24.09.2007Ein Hartz für Kinder Vortragsmanuskript [PDF]
Audiofassung: Teil 1 und Teil 2.
DatumSendungFundstelle
O K T O B E R
08.10.2007Hier geblieben! Jugend ohne Grenzen Übernahme von coloRadio in Dresden: Audiofile.
Am Abend des 8. Oktober 2007 hob der Programmrat auf massiven Druck der LPR Hessen hin das am 8. Januar 2007 ausgesprochene Sendeverbot wieder auf, da der Trägerverein von Radio Darmstadt befürchtete, aufgrund mangelnder Zugangsoffenheit sich einer Neuausschreibung der Frequenz für ein nichtkommerzielles Lokalradio in Darmstadt stellen zu müssen. Sofern es keine neuen Schikanen gibt, wird es zunächst wieder reguläre Sendungen geben. Kaum wurde dieser Satz geschrieben, ersetzte der Vorstand von RadaR e.V. das Sendeverbot durch ein Hausverbot.
15.10.2007Krise, Umbau und Zukunft des Sozialstaats Aufzeichung eines Vortrags von Christoph Butterwegge, kein Sendemanuskript vorhanden, aber eine Audiofassung: Teil 1 und Teil 2.
17.10.2007Die RAF und der linke Terrorismus Online-Rezension
31.10.2007Vom Ernst des Lebens Sendemanuskript
N O V E M B E R
12.11.2007Artefakte Sendemanuskript
20.11.2007Das Konzentrationslager Darmstadt Gekürzter Mitschnitt eines Vortrags von Wolfgang Stapp, hier ist nur ein eingeschränktes Sendemanuskript vorhanden, aber eine Audiofassung.
D E Z E M B E R
10.12.2007Klassenfragen Sendemanuskript
31.12.2007Jahresrückblick auf das Programm von Radio Darmstadt Sendemanuskript
DatumSendungFundstelle

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Januar 2012 aktualisiert. Links auf andere Websites bedeuten keine Zustimmung zu den jeweiligen Inhalten, sondern sind rein informativer Natur. ©  Walter Kuhl 2001, 2007, 2012. Die Wiedergabe, auch auszugsweise, ist nur mit dem Einverständnis des Verfassers gestattet.

URL dieser Seite : http://waltpolitik.powerbone.de/send2007.htm

 
 
 
Valid HTML 4.01 Transitional  Valid CSS!